News

Internationale Grüne Woche
Essen soll schmecken. Doch viele Verbraucher interessieren auch Tierhaltungs-Bedingungen und wie «Dickmacher» leichter zu erkennen sind. Was «liefern» Politik und Branche beim Branchentreff in Berlin? (c) proplanta
18.01.2019

Grüne Woche gestartet - Tierwohl und Digitalisierung im Fokus

Berlin - Mehr Tierschutz im Stall, mehr Klarheit über Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten für eine gesündere Ernährung: Zum Start der Grünen Woche in Berlin werden wachsende Erwartungen an die Lebensmittelhersteller laut.  weiter »
Schlagworte
IGW-2019 | Grüne-Woche | Digitalisierung | Landwirtschaft-4.0 | Tierhaltungs-Bedingungen | Tierwohl | Fertigprodukte |
zurück zu Seite 1
Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.